Aktion von The ICE
Aktion von The ICE; Ted Gushue

Legendäre Klassiker Auf Eis

Wo anders als in St. Moritz gibt es ein Rennen, be idem die spektakulärsten Sportwagen der Welt auf Schnee präsentieren? Ted Gushue berichtet

Was Genau  ist «The ICE» in St. Moritz? Und wer ist so verrückt, einen internationalen Concours of Elegance auf einem zugefrorenen See auf dem Dach der Welt zu veranstalten? Die Antwort: passionierte (oder eben verrückte) italienische Automobilenthusiasten, die schon immer das Unmögliche möglich gemacht haben. 

Sie kommen aus allen Bereichen der Automobilbranche: Ronnie Kessel ist Eigentümer von Kessel, dem facettenreichen Imperium mit Sitz in Lugano, das auf allen Ebenen des Motorsports tätig ist und einige der fantastischsten und seltensten klassischen und modernen Autos der Welt an anspruchsvolle Sammler verkauft. An der Seite von Ronnie steht Marco Makaus, dessen glanzvolle Karriere sich von prominenten Positionen bei Ferrari, Chrysler und FIAT bis zu den Ufern des Comer Sees und darüber hinaus erstreckte, wo er bei Veranstaltungen wie dem Concorso d’Elegenza Villa d’Este, der Mille Miglia und vielen anderen ein nicht wegzudenkender Bestandteil der Oldtimerwelt war.  

«The ICE» ist ein einzigartiges Treffen einer Auswahl der schnittigsten klassischen Sport- und Rennwagen der Welt, die nach St. Moritz gebracht und auf der gefrorenen Oberfläche des Sees nicht nur zur Schau gestellt, sondern auf Schnee und Eis inszeniert werden. Es ist ein Schaukasten der Kunst des Automobilbaus, abgehalten in der unnachahmlichen Atmosphäre des schneebedeckten Geländes – eine Parade historischer Meisterwerke, gebaut von den besten Technikern und Konstrukteuren aller Zeiten, wie zum Leben erweckte Designskizzen, fein herausgeputzt und in vollem Glanz!  

Aber es ist auch ein Lifestyle-Meeting jüngerer und aktiver Sammler, die hier ihre Chance wahrnehmen, ihren Autos Bewegung zu verschaffen und die einzigartige Jet-SetAtmosphäre von St. Moritz voll und ganz zu geniessen. Es ist die logische Konsequenz aus der langen Tradition des Schweizer Ferienortes in Bezug auf Sport und Abenteuer, verbunden mit seiner Position als eines der bevorzugten Ziele für Oldtimer-Liebhaber rund um den Globus.  

Ein rotes klassisches Autorennen auf Schnee im ICE, St. Moritz
Red classic car racing on snow at The ICE in St. Moritz

Um zu entscheiden, welche rollenden Kunstwerke auf dem zugefrorenen St. Moritzersee zugelassen werden, haben die Veranstalter eine Auswahlkommission aus Fachleuten eingesetzt, die Hunderte von Bewerbungen prüft und schließlich rund 50 Fahrzeuge auswählt, die zu dieser exklusiven Show eingeladen werden.  

Die Auserkorenen stellen ihre Pferdestärken auf derselben Pferderennbahn unter Beweis, die für das berühmte White Turf-Event gebaut wurde. Nachdem sie sich die Beine vertreten haben, werden die Fahrer eingeladen, sich auf dem Parc fermé zu arrangieren, wo sie von den besten Köchen und Barkeepern des Badrutt’s Palace Hotel bewirtet werden. 

Schliesslich berät sich eine Fachjury, die die interessantesten Namen aus den Bereichen Automobil, Kunst, Design und Architektur aus St. Moritz und Umgebung sowie aus der Welt des Automobils vertritt, darüber, wem die fantastischen Preise für Schönheit, Stil und vor allem Spass zugesprochen werden.  

Für begeisterte Autoliebhaber soll es 2022 eine Sonderausstellung mit raren Porsche-Rennwagen wie dem Le-Mans-Sieger 917K auf dem Eis zu bewundern geben. Wir sehen uns im Februar auf dem Eis. 

Besucher des ICE in St. Moritz
Visitors to The ICE in St. Moritz
A man at THE ICE in St. Moritz

THE ICE 2023

Weitere Informationen finden Sie unter theicestmoritz.ch

Weitere Kategorien

Kunst & Kultur

Essen & Trinken

Wellness & Sport

Leben & Stil

Tradition & Geschichte

Menschen & Ereignisse